close

Nahrungsergänzung

AllgemeinErnährung / NutritionGesundheit / HealthLifeStyleNahrungsergänzungSchönheit / Beauty

EXOGENE KETONE-ERNÄHRUNG NEXT LEVEL!

keto_reboot2

WAS SIND KETONE, WAS IST KETOSE?

Das Thema Keto, Ketone, Ketose, Ketosis ist in aller Munde… in der Fitness-Gesundheitsbranche scheint ein neues „Wundermittel“ aufgetaucht zu sein.

ICH BRINGE LICHT INS DUNKEL!

 

Eine amerikanische Firma produziert die meisten bioverfügbaren Ketonsalze durch den ersten und

nur natürlich fermentierten Prozess! Eine sehr interessante Tatsache!

 

weiterlesen
Ernährung / NutritionGesundheit / HealthNahrungsergänzungSchönheit / Beauty

DER SÄURE-BASEN-HAUSHALT IM KÖRPER – SEHR WICHTIG!

Ubersauerung_Ursache_fur

WIR SIND SAUER!

UNSER MILIEU SOLLTE JEDOCH BASISCH SEIN, VOR ALLEM UNSER BLUT!

Ein pH-Wert von 7,35 bis 7,45 wäre ideal… dafür tut der Körper alles.

 

 

 

 

„keine Krankheit, inklusive Krebs, kann in einem basischen Milieu entstehen!“

 

 

 

Ideal für den Säure-Basen-Haushalt ist eine Ernährung von 80% basisch-, 20% säurebildender Natur…  

Familie Jentschura

 

Leider gestaltet sich unsere Ernährung in den allermeisten Fällen eher umgekehrt!

 

weiterlesen
Nahrungsergänzung

Sind Nahrungsergänzungsmittel verbranntes Geld?

Food Supplement

Wieso sollte ich Gemüse und Obst essen?

Brausetabletten aus der Drogerie für 50 Cent tun es doch auch…

  von Oliver Chilian


Zuerst einmal ist der Begriff Nahrungsergänzungsmittel ein sehr weitläufiger Begriff. Darum gilt es, die Problematik genauer zu betrachten. Manche verteufeln alle Produkte von Haus aus. Das ist sicherlich zu oberflächlich. Es gibt unter den Nahrungsergänzungsmitteln hochqualitative Produkte, die unter höchsten Qualitätsauflagen aus top Zutaten hergestellt werden!


 

Wie dumm sind wir eigentlich, zu glauben, die Industrie meint es gut mit uns… aber wir sind doch die Industrie, oder?

Stimmt, denn wir bestimmen den Markt durch die Produkte, die wir kaufen. Wer für 50 Cent alle Vitamine zu sich nehmen kann, muss kein „teures“ Obst zu sich nehmen, so wird es uns oft suggeriert.

Das ist Quatsch… dass weißt du und ich. Bioverfügbarkeit ist das Schlüsselwort. Unser Körper kann isolierte Wirkstoffe, vor allem industriell gefertigte, ganz schwer oder gar nicht aufnehmen. Gemüse oder Obst sind kein Industrieprodukt. Und je weniger Menschen unser Essen in den Händen hatten, desto besser. Je kürzer die Wege der Nahrungsmittel von der Ernte bis zu uns nach Hause, desto besser. Je weniger der Sonne und der Luft nach der Ernte ausgesetzt, desto besser. Oft sind sogar Tiefkühlgemüse und Tiefkühlobst die vitamin- und vitalstoffreichere Alternative zu frischen Produkten. Wie auch immer. Gemüse (möglichst viel davon!)  und Obst sind in jedem Fall die wichtigsten und besten Nahrungsmittel, um eine möglichst optimale Ernährung zu verwirklichen. Also scheinen Nahrungsergänzungen doch Sinn zu machen, oder?

Trotzdem ist es Tatsache dass unser Gemüse und Obst im Supermarkt toll aussieht, aber der Anbau in Massen, Lagerung, Transport, Züchtung und Bodenqualität die Vitalstoffsättigung herabsetzt. Wenn man dann Gemüse noch erhitzt, gehen die restlichen Vitamine und Mineralstoffe fast gänzlich verloren.

Schon gewusst? Unsere Steinzeitvorfahren waren Vitalstoffgesättigter ernährt als wir!

Es ist möglich, sich komplett vitalstoffgesättigt  zu ernähren. Das setzt aber großes Engagement und Zeitaufwand voraus. Das ist leider für die meisten Menschen in unseren Breitengraden schwer möglich. Zeitmangel und Kaufgelegenheit, aber oft auch Bequemlichkeit sind die Hauptgründe unserer oft schlechten Produktwahl. Und das machen wir ganz bewusst. Wir wissen in unserem tiefsten Inneren, was gut für uns ist. Aber wir besitzen eben ein nicht zu unterschätzendes Potenzial der gleichgültigen Selbstzerstörung. Das kennen wir alle. Nun aber zu unserer Frage:

Kann ich meine unzureichende Ernährung sinnvoll durch industriell hergestellte Präparate oder Nahrungsergänzungsmittel ergänzen?

Kann ich. Dazu sollte ich aber wissen, was ich brauche und von was ich nicht genug bekomme. Ein großes Blutbild schafft oft Klarheit. Bestimmte Symptome weisen oft auf entsprechende Mängel hin. Hierzu ist es aber auch nötig, ein großes Wissen zu besitzen und jeden Menschen individuell zu betrachten. Pauschal eine Empfehlung zu geben, macht keinen Sinn. Wer einen Ernährungsberater, Heilpraktiker oder auch guten Trainier mit Erfahrung und Wissen im Ernährungsbereich kennt, sollte den zu Rate ziehen. Ich werde jetzt versuchen, euch etwas interessantes Grundwissen zu vermitteln.

Kleiner Ratgeber, welche Nahrungsergänzung welche Wirkung haben kann:

  • BCAA vor- und nach dem Training zum Muskelschutz und zur Regeneration
  • L-Carnitin morgens und direkt vor Fettstoffwechsel/-Verbrennung
  • Fatburner auf Grünteebasis morgens und abends zur Thermogenese (Körperwärme anheizen) zum verbrennen von Körperfett
  • Magnesium abends für Stoffwechsel/Entspannung/Muskelentspannung
  • Zink Morgens und Abends: Haut/Immunsystem/verjüngend/hormonbildend
  • Omega 3 Fettsäuren morgens und abends sind cholesterinsenkend, entzündungshemmend und  auch für die Fettverbrennung unterstützend
  • Vitamin C morgens und abends für das Immunsystem und den Aufbau von Sehnen und Bänder
  • Kreatin nimmt man am Besten während Kuren täglich bis 5 Gramm vor und nach dem Training für Verbesserung der Körperkraft und ein beschleunigtes Muskelwachstum
  • Eiweiß Pulver nach dem Training zur Regeneration und Muskelaufbau, für Haut, Haare, Nägel
  • L-Arginin für Muskelaufbau, Immunsystem und Fettverbrennung
  • OPC als höchst wirksames Antioxidans
  • MSM (Schwefel) zum Ausleiten von Entzündungen und ist stark kollagenbildend
  • Vitalstoffpräperate machen oftmals Sinn. Enthalten komplexe Vitamine und Mineralstoffe, sekundäre Pflanzenstoffe, Ballaststoffe u.v.m.

Über den Link könnt ihr entsprechend mehr erfahren über die einzelnen Wirkstoffe und Mittel.

Abschließend ist zu sagen, dass leider der Preis eines Präparates eine besondere Rolle spielt. Qualität kann niemals billig sein! Qualität hat immer seinen Preis. Billig ist immer teuer, denn was nichts bringt, ist selbst die 50 Cent nicht wert. Darum achtet man beim Kauf von Präparaten auf fachkundige Beratung und das jeweilige Herstellverfahren (z.B. Kaltherstellverfahren bei Vitalstoffpräperaten!) und muss sich im Klaren sein, das gute Produkte nicht billig sein können. Um ein sinnvolle Komplettversorgung zu gewährleisten, kann man mit 2-5 Euro täglich schon viel erreichen. Also der Preis eines Cappuccinos, oder eines „Schnäpschens“, wie unser Berater Martin Hiebl zu sagen pflegt…

Hier ein paar Links, wo es sinnvolle Nahrungsergänzung zu kaufen gibt. Man kann übrigens mit allen dieser Produkte auch Geld verdienen. Meistens wird mit dem Empfehlungsmarketing gearbeitet. Aber keine Angst, das ist kein „Schneeballsystem“.

https://uk.lifeplus.com/de-de

https://athleticgreens.de

https://www.be-forever.de

http://lifeconcentrated.com/home

 

Übrigens sind die Anführungen zum Thema nicht auf meinem Mist gewachsen. Ich informiere, probiere, teste und frage. Oder lese nach. Empfinde ich dann die Wirkung auf Körper und Geist positiv, schreibe ich einen Artikel darüber.

Tatsächlich sind meine Artikel zu Nahrungsergänzungsmitteln oder auch zu anderen Themen immer nur meine Meinung oder Empfehlung. Wenn jemand diese Meinung nicht teilt, ist das kein Problem. Ich wollte es nur gesagt haben.

 

 

 

 

weiterlesen
Nahrungsergänzung

Schwefel (MSM) – ein Wundermittel der Natur?

zündholzschwefel

MSM – Schwefel – Wunderwaffe zur Regeneration?

von Oliver Chilian

Organischer Schwefel, also MSM – Methylsulfonylmethan beinhaltet herausragende Eigenschaften für Sportler… wie? Kaum zu glauben. Das Zeug stinkt doch wie Sau…

Tja, abgesehen davon, dass man es nicht riecht wenn man es zu sich nimmt, ob in Tabletten oder Pulverform, soll es in vielerlei Hinsicht absolut leistungsfördernd sein. Es soll  zuerst einmal die Regeneration der Gelenke und Muskeln fördern. Es hilft bei Entzündungen, also Sportverletzungen sowie Muskelkater. Außerdem sei MSM schmerzlindernd und soll die Erholungsphase verkürzen.


Sportler sollten MSM nehmen!

Mal ganz allgemein: Sport sollte vor allem gesund machen und dich beim glücklichwerden unterstützen.

Trotzdem bringt Sport für deinen Körper auch Nachteile mit sich. Nämlich durch die Ausschüttung freier Radikale und Säuren die der Körper nach Anstrengungen puffern muss. Wenn der Körper keine Mittel zum Entsorgen der freien Radikalen und Säuren in ausreichendem Mass zur Verfügung hat, entstehen mehr und mehr Zerrungen, Schmerzen, Verspannungen, Entzündungen, Muskelkater, Anfälligkeit für Infekte oder Müdigkeit. Diese Symptome unterbrechen nicht nur unsere Trainingsphasen, sondern sind auch unangenehm und verhindern stetigen Leistungsaufbau. Du wirst wieder zurückgeworfen, verlierst Muskeln und Kondition.

Hier spricht man MSM unglaubliche Fähigkeiten zu!

 

MSM schützt deine Muskeln!

Es ist bewiesen worden, dass schon nach ein paar Tagen nach Einnahme von Schwefel sich die „antioxidativen“ Fähigkeiten deines Körpers verbessern. Muskelschäden, Verletzungen und Zellschädigungen nahmen nach Schwefelzugabe merklich ab.

Es wurde bei Untersuchungen festgestellt, dass Sportler, die Schwefel zu sich nahmen relativ schnell nach einem harten Training geringere Schadenswerte aufwiesen als die Sportler, die keinen Schwefel zu sich genommen haben.
MSM schützt also Muskeln vor Verletzungen. Entzündungen und Muskelkater wird vorgebeugt.

 

MSM schützt deine Zellen!

Wenn du deinen Körper mit hartem Training forderst und trainierst, setzt du deinen Körper unter oxidativen Stress. Hier wird es erforderlich, deine Zellen zu schützen, dein Immunsystem hochzuhalten und deinen Körper zu unterstützen um freie Radikale einzubremsen.

Genau das kann MSM! Rons und Transkriptionsfaktoren (Reaktive Sauerstoff-Stickstoffverbindungen) werden durch Schwefeleinnahme verringert und können so dem Körper, der Muskulatur und den Zellen weniger Schaden zufügen.

Gluthation ist der wichtige Helfer zur antioxidativen Unterstützung, und dieser Wirkstoff befindet sich in MSM!

Oxidativer Stress bremst Regeneration und Zellerholung. Somit wird Reparatur- und Regeneration gehemmt. Das willst du doch nicht, oder?

 

MSM schützt die Gelenke!

Auch diese Behauptung ist durch Studien gedeckt.

Arthritis ist das klassische Beispiel für eine Degeneration der Knorpelmasse und weckt Entzündungen und Zystenbildung. Im Gegensatz zu medikamentöser Behandlung hat Schwefel keinerlei Nebenwirkungen und kann quasi nicht Überdosiert werden!

Hilft aber genauso wie die entsprechenden entzündungshemmenden Schmerzmittel!

Auch zu Kniearthrose gibt es Studien. Hierbei wurde Schmerzintensität und Bewegungseinschränkungen massiv verbessert. Es wurde MSM 3x täglich mit 1,125 g für 12 Wochen verabreicht. Die Placebogruppen hatten immer schlechtere Ergebnisse im Gegensatz zur MSM-Gruppe!
Im Idealfall wird Schwefel mit Glucosamin eingenommen. Sie verstärken ihre Wirkung im Wechselspiel.

MSM für Sportler wirkt siebenfach:

  1. MSM bekämpft sportbedingte Entzündungen.
  2. reduziert Muskelschäden und Muskelkater.
  3. reduziert oxidativen Stress nach dem Training.
  4. fördert die Muskelregeneration durch die Reduktion von RONS.
  5. erhöht die körpereigene antioxidative Kraft.
  6. unterstützt gesunde Gelenke und einen optimalen Bewegungsradius.
  7. beugt Knorpelabbau vor und lindert Schmerz bei bestehenden Gelenkerkrankungen.

Ausserdem wirkt Schwefel positiv auf diverse andere Stoffwechselvorgänge in unserem Körper:

  1. regelt den wichtigen Eiweisshaushalt
  2. stärkt das Immunsystem
  3. wirkt gegen Allergien
  4. fördert Fitness, Energie und Schönheit

 

Schwefel ist relativ günstig und kann im Internet oder in der Apotheke gekauft werden.

hier kannst du das Zeug beziehen…

https://www.lifeplus.com/de-de/search-result?q=MSM

https://www.amazon.de/MSM-Kapseln-Organischer-Methylsulphonylmethan-Monatsvorrat/dp/B00V6TZ7MU/ref=sr_1_1/253-8539022-5875411?s=drugstore&ie=UTF8&qid=1479295615&sr=1-1&keywords=reines+msm

 

Mehr zu diesem Thema: https://www.zentrum-der-gesundheit.de/msm-organischer-schwefel-im-sport-ia.html

Übrigens sind die Anführungen zum Thema nicht immer nur auf meinem Mist gewachsen. Ich informiere, probiere, teste und frage. Oder lese nach.

Tatsächlich sind meine Artikel zu Nahrungsergänzungsmitteln oder auch zu anderen Themen immer nur meine Meinung oder Empfehlung. Wenn jemand diese Meinung nicht teilt, ist das kein Problem. Ich wollte es nur gesagt haben.

 

weiterlesen
Ernährung / NutritionGesundheit / HealthNahrungsergänzung

Freie Radikale und Antioxidantien? Was ist das?

Fresh fruits and vegetables

Freie Radikale und Antioxidantien, bzw. deren Verhältnis zueinander ist entscheidend für unsere Gesundheit und Wohlbefinden. Für Krankheit oder Genesung.

 

von Oliver Chilian

Was sind denn Freie Radikale eigentlich? Und was sind Antioxidantien?

Oder warum wir altern und/oder krank werden…

 

Zuerst einmal Freie Radikale…

°Lassen unsere Zellen zerstören

°Lassen uns altern

°Schwächen unser Immunsystem

°Machen uns krank

°Sind für unseren Tod verantwortlich

Freie Radikale…

…sind kurzlebige, aggressive Sauerstoff-Verbindungen, die angeblich Krebs verursachen.

Im Gegensatz zum „normalen“ Sauerstoff enthalten freie Radikale nur ein Elektron und sind daher sehr reaktionsfreudig. Sie entreißen anderen Molekülverbindungen Elektronen und verwandeln diese somit ebenfalls in freie Radikale, was einer Kettenreaktion gleich kommt.

Da freie Radikale immer auf der Suche nach Elektronen sind, die sie an sich reißen können, stören sie beim Stoffwechsel wichtige Prozesse. Sie greifen wichtige Proteine oder Zellwände oder sogar die Erbsubstanz (DNS) an. Dadurch kann es zu Schäden an verschiedenen Körperzellen kommen.

Schlimm wird es, wenn Immunzellen betroffen sind, da dann das körpereigene Immunsystem geschwächt wird. Man wird angreifbar gegen Angriffe von außen. Zudem kann sich der Körper im Extremfall nicht mehr effektiv gegen die Entstehung von Tumoren, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder rheumatischen Erkrankungen wehren.

Freie Radikale entstehen durch…

°Umwelteinflüsse aller Art

°Sonneneinstrahlung

°Strahlungen aller Art

°Ernährung

°Sport

°Rauchen

°Alkohol

°Medikamente

°Stress…

…Schlimm wird es, wenn die Freien Radikalen Immunzellen massiv angreifen können, da dann das körpereigene Immunsystem geschwächt wird. Man wird mehr und mehr angreifbar gegen Angriffe von außen. Zudem kann sich der Körper im Extremfall nicht mehr effektiv gegen die Entstehung von Tumoren, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder rheumatischen Erkrankungen wehren.

 

Hier kommen Antioxidantien ins Spiel

Der Organismus kann diese permanente Störung natürlich nicht hinnehmen und hat verschiedene Abwehrmechanismen gegen die freien Radikale gebildet. Eine wichtige Rolle spielen dabei die so genannten Antioxidantien. Diese sollen eine Reaktion mit Sauerstoff, also eine Oxidation, unterdrücken. Sie können so die Wirkung der freien Radikale neutralisieren. Man bezeichnet sie daher häufig auch als „Radikalfänger“. Zu den Antioxidantien zählen u.a. besonders das ß-Karotin und die Vitamine C und E, sowie bestimmte sekundäre Pflanzenstoffe, OPC etc.

Der Körper kann die Antioxidantien nicht selber herstellen. Daher muss man sie mit der Nahrung zu sich nehmen, um sich gegen die freien Radikale zu schützen.

Unser großes Problem ist, dass wir zu 95% an Antioxidativen unterversorgt sind. Studien bewiesen, dass wir massive Mängel in der Nährstoffsättigung aufweisen. Diese Erkenntnis ist für Ernährungsberater und Wissenschaftler schon lange nicht neu!

Ein Mangel an Nährstoffen im Körper, bzw. ein niedriger Spiegel an Antioxidantien befeuert sämtliche Krankheiten und Beschwerden. Unser Immunsystem ist dann nicht imstande, uns vor Krankheiten und Gebrechen zu schützen.

Auch werden wir dadurch nicht richtig gesund oder unser Körper muss sich entmineralisieren, um Säuren und Entzündungen zu puffern! Ebenso entstehen Probleme im Abnehmen von Körperfett oder Zunehmen von Muskelmasse…

Ist der Körper nicht gesättigt an Nährstoffen, an Antioxidativer Kraft, ist er nicht bereit oder fähig, sich in eine bestimmte Richtung zu verändern!

 

Das heisst im Umkehrschluß, dass jeder Einzelne seinen Nährstoffhaushalt in Ordnung bringen sollte, insofern er oder sie an Gesundheit, Fitness, Muskelaufbau, Körperfettabbau interessiert ist.

Das bedeutet, wir sollten (wie schon so oft betont) Gemüse, Gemüse, Gemüse und Obst in uns hineinschaufeln, so viel es geht. So bunt und frisch als möglich. In jeder Form. Trotzdem ist nicht gewährleistet, komplett Nährstoffgesättigt zu sein…

Was dem Einzelnen Menschen fehlt, kann über ein großes Blutbild festgestellt werden und über Nahrungsergänzungsmittel ausgeglichen werden.

Fehlenden Nährstoffe in unserer Nahrung, Nährstofffresser Pille,

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/fehlende-naehrstoffe-ia.html

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/pille-naehrstoffmangel-ia.html

 

Übrigens sind die Anführungen zum Thema nicht immer nur auf meinem Mist gewachsen. Ich informiere, probiere, teste und frage. Oder lese nach.

Tatsächlich sind meine Artikel zu Nahrungsergänzungsmitteln oder auch zu anderen Themen immer nur meine Meinung oder Empfehlung. Wenn jemand diese Meinung nicht teilt, ist das kein Problem. Ich wollte es nur gesagt haben.

weiterlesen
Ernährung / NutritionNahrungsergänzung

Wieviel Eiweiß brauche ich denn überhaupt?

dav

Eiweiß ist Leben, Proteine und Aminosäuren (im Grunde alles das Selbe!) waren Grundlage für die Entstehung allen Lebens auf der Erde!

 

Jeder Sportler ist sich mittlerweile im Klaren, ohne Eiweißzufuhr ist Muskelaufbau schwer oder gar nicht möglich…

Die meisten „Nichtsportler“ sind sich aber nicht im Klaren, dass auch sie Eiweiß dringend benötigen. Der Erhalt der Muskulatur, Haut, Haare und Nägel kann ohne ausreichende Eiweißzufuhr nicht garantiert werden.

 

Professionelle Bodybuilder und Kraftsportler sind übrigens oft wahre Experten, wenn es um Ernährung und die richtige Zufuhr von Makronährstoffen geht

 

Für den Hobbysportler ist das Thema aber ebenso interessant.

FAKTEN, FAKTEN, FAKTEN… hier in meinem Blog

Wieviel Eiweiss brauche ich denn eigentlich täglich?

Die DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) geht vom Grundwert von ca. 0,8g pro Kilogramm Körpergewicht aus. Das ist jedoch als Minimum veranschlagt… wer nämlich Muskulatur aufbauen und leistungsfähiger werden will, darf bis zu 2g pro Kilo Körpergewicht erhöhen.

Manche Bodybuilder sprechen sogar von bis zu 3g pro Kilo Körpergewicht während der Massephase. Aus der Diskussion halte ich mich raus. Hängt sicherlich von deiner Konstitution und Verträglichkeit ab. Ob es dann so gesund ist, weiß man nicht so genau. Bei Nierenproblemen ist es sicherlich nicht zu empfehlen, soviel Eiweiss zu verzehren. Und wenn, dann nur phasenweise.

Ein Hobbysportler mit 80 Kilo könnte oder sollte also ca. 120g Eiweiss am Tag zu sich nehmen. Das wäre zum Beispiel über den Tag verteilt 2 Eier (14g), 200g Hähnchenbrust (48g), 100g thunfisch (24g) und einem Eiweißshake mit 250ml Milch und 30g Wheyprotein (32g).

 

Deine optimale Eiweißmenge pro Tag (ca. Werte!):

Einsteiger:   1 – 1,2g Eiweiß pro Kilo Körpergewicht

Fortgeschrittene:   1,2 – 1,5g

Profis:   1,5 – 2g

Nochmals: Die Toplieferanten

  • Eier – das hochwertigste Eiweiß schlechthin. Die biologische Wertigkeit liegt bei 100… Topwert!
  • Rindfleisch – enthält auch Eisen für den Sauerstofftransport. Wertigkeit 92!
  • Geflügel – wenig Fett und viel Eiweiß machen Hühnchen und Pute zu den beliebtesten Eiweißquellen. Eine Portion (125g) liefert 30g.
  • Thunfisch – 100g liefern 23g bei nur 144kcal. Wichtig: „Im eigenen Saft“!
  • Magerquark – 13g pro 100g Quark. Leider pur nicht so lecker. Tip: mit Obst und Nüssen pimpen.

 

Wie sollen meine Makronährstoffe (Proteine, Kohlenhydrate, Fette) ungefähr verteilt sein?

Proteine  20 – 30%

Kohlenhydrate  40 – 50%

Fette  20 – 30%

 

Wichtig: die meisten Kohlehydrate sollten nach dem Training verzehrt werden. Dann werden sie auch vollständig verstoffwechselt. Es werden keine Fettzellen befüllt. Du setzt kein Fett an!

 

 Wie oft sollten Kraftsportler denn etwas essen?

Alle 2-3 Stunden eine proteinreiche Mahlzeit wäre empfehlenswert… Somit befindet sich immer Eiweiß im Blut, die Muskeln werden ständig versorgt.Mehr Mahlzeiten (also 5 bis 6) garantieren bessere Nährstoffverwertung als große zeitliche Lücken dazwischen.

 

Welches Proteinpulver ist das Richtige für mich?

Es gibt sooooo viele verschiedene. Mittlerweile ist der größte Teil der Marken qualitativ relativ hochwertig. 500g kosten so zwischen 16 und 25€. Dabei wichtig: Aspartamfrei, 3-4 Komponenten verschiedenen Eiweißes. Die meisten sind aus Casein (Milcheiweiß) oder Whey (Molke). Caseinpulver hat meistens ein 80-20 Eiweiß-Kohlehydrat – Verhältnis. Wheyprodukte sind meistens kohlehydratreduziert.

Whey-Protein:

Whey bedeutet Molke. Whey enthält alle 9 essentiellen Aminosäuren und geht schnell ins Blut. Der Körper kann damit neues Gewebe (Muskeln, aber auch Haut, Haare, Nägel etc.) herstellen und beschädigte Muskelstrukturen reparieren. Nach dem Training sollte der Körper möglichst schnell mit Nährstoffen versorgt werden. Deshalb ist hier Whey-Protein besonders wirkungsvoll.

Casein:

Casein ist der größte Bestandteil des Milcheiweißes (80%). Casein wird vom Körper nicht so schnell aufgenommen wie Whey. Dies muss kein Nachteil sein, denn der Körper hat dadurch länger die Möglichkeit, Nährstoffe zur Reparatur und Neubildung der Gewebe bereit zu haben. Dadurch bleibt man länger satt und ist somit der ideale „Shake“ vor dem Schlafengehen. Durch die lange Sättigungsphase ist Casein der ideale Begleiter während Abnehmphasen! Alle Abnehmdrinks basieren auf Eiweiß!

Wann trinkt man den Eiweißshake?

Direkt nach dem Training, sogar noch vor dem Duschen, sagt der Profi! Vor dem Training liegt der Shake schwer im Magen. Außerdem verbraucht dein Körper während dem Training Kohlehydrate und auch Eiweiß, dadurch wird das Immunsystem geschwächt. Deswegen sollte das Defizit an Eiweiß direkt nach dem Training ausgeglichen werden. Der Körper kann sich dann in Ruhe an den Muskelaufbau machen.

Wie könnte man den Shake ersetzen?

Durch Quark und Banane. Und ein Löffel Pulver dazu… so spart man sich die Milch.

Selbstgemachter Eiweißshake:

  • 100g Magerquark
  • 300ml Milch
  • 1 Banane
  • 1 EL Honig

Ab in den Mixer… beliebig Obst hinzufügen.

 

Übrigens sind die Anführungen zum Thema nicht immer nur auf meinem Mist gewachsen. Ich informiere, probiere, teste und frage. Oder lese nach.

Tatsächlich sind meine Artikel zu Nahrungsergänzungsmitteln oder auch zu anderen Themen immer nur meine Meinung oder Empfehlung. Wenn jemand diese Meinung nicht teilt, ist das kein Problem. Ich wollte es nur gesagt haben.

 

weiterlesen
Gesundheit / HealthNahrungsergänzung

Magnesium – was ist dran?

Magnesium

Die Zuführung von Magnesium kann für einige körperliche Probleme die Lösung sein!

 

Magnesiummangel wird nicht ernst genug genommen!

von Oliver Chilian

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt für Erwachsene 300 bis 400 Milligramm Magnesium pro Tag. Wer dauerhaft weniger zu sich nimmt, riskiert Magnesiummangel und die so häufig damit verbundenen Muskel- oder Wadenkrämpfe. Umso wichtiger, auf eine ausgewogene Ernährung zu achten. Schließlich müsstest du fast 1,5 kg Kartoffeln täglich essen oder über 2,5 Liter Vollmilch trinken, um den Tagesbedarf zu decken!

In unserem Körper passiert fast nichts ohne Magnesiumbeteiligung. Magnesiummangel wirkt sich äusserst negativ auf die Gesundheit aus. Die Symptome können vielseitig sein und uns massiv einschränken!

 


Vor allem in pflanzlichen Lebensmitteln kommt das lebenswichtige Mineral verbreitet vor, doch der Gehalt variiert sehr stark. Stellen Sie daher Ihre Mahlzeiten so zusammen, dass immer wieder Hülsenfrüchte wie Bohnen oder Erbsen, viel grünes Blattgemüse und Getreideprodukte auf dem Speiseplan stehen. Für unterwegs eignen sich als Snacks besonders Nüsse, Sonnenblumen- und Kürbiskerne, aber auch Müsliriegel und dunkle Schokolade. Denken Sie auch an ein stilles Mineralwasser. 

Magnesium ist lebenswichtig!

 

Magnesium ist im Organismus für sehr viele Aufgaben zuständig. Ja, in Wirklichkeit gibt es keine einzige „Abteilung“ im Körper, wo Magnesium nicht gebraucht würde. Über 320 Enzyme könnten ohne Magnesium ihre Aufgabe nicht erfüllen.

Ohne Magnesium:

  • würde das Nervensystem zusammenbrechen
  • gäbe es keine Muskelentspannung
  • würden die Blutgefässe immer enger, der Blutdruck würde steigen, das Blut verklumpen, es käme zu Thrombosen, zu Herzinfarkt und Schlaganfall
  • nicht ein einziges Zückerchen in die Zellen transportieren
  • könnte unser Körper keine Proteine bilden
  • hätte jeder Nierensteine
  • wäre der Weg frei für Krebs
  • sähen wir alle schon mit 20 wie zahnlose, faltige Greise aus
  • wären wir alle schlapp und litten dennoch unter Schlaflosigkeit
  • wäre ein Leben nicht möglich

Lies mehr unter:   Magnesium als wichtiger Mineralstoff


Deckung des Magnesium-Tagesbedarfs aus natürlichen Quellen

Der Magnesium-Tagesbedarf beträgt 300 – 400 Milligramm. In der nachfolgenden Tabelle wird dargestellt, welche Menge eines Lebensmittels man essen muss, um diese Menge an Magnesium aufzunehmen:

  1. Sonnenblumenkerne     80g
  2. Mandeln     150g
  3. Naturreis     190g
  4. Erdnüsse     200g
  5. Zartbitterschokolade     200g
  6. Bohnen     250g
  7. Erbsen     300g
  8. Mais     300g
  9. Garnelen     500g
  10. Spinat     600g
  11. Emmentaler Käse     1000g
  12. Schweinefleisch     1200g
  13. Kartoffeln     1400g
  14. Vollmilch     1900g
  15. Pommes      3 Portionen
  16. Brathänchen     1,5
  17. Bananen     6
  18. Brötchen     20
  19. Kaffee     18

Hier kannst du dein Magnesium bestellen

weiterlesen
Ernährung / NutritionGesundheit / HealthLifeStyleNahrungsergänzung

Revolution Antioxidant! Soul & Core ist angekommen

Core-soul

Da ist es… das sogenannte Wundermittel. Was ist dran?

Die Firma Rain International stellt SOUL und CORE her.

Das musst du kennenlernen.

Aber zuerst einmal ganz banal: Was ist ein Antioxidant?

Es ist in aller Munde, Antioxidantien werden gesundheitsfördernde und lebensverlängerende Eigenschaften nachgesagt. Das hat guten Grund. Denn vor „freien Radikalen“ schützen nur Antioxidantien.

Freie Radikale

  • Lassen unsere Zellen zerstören
  • Lassen uns altern
  • Schwächen unser Immunsystem
  • Machen uns krank
  • Sind für unseren Tod verantwortlich

Freie Radikale sind kurzlebige, aggressive Sauerstoff-Verbindungen, die angeblich Krebs verursachen.

Antioxidantien

  • Nennt man „Fänger der freien Radikalen“
  • Sind in gesundem Essen enthalten
  • Sind essentiell für unser Wohlbefinden
  • Davon haben wir leider zu wenig im Körper, permanent
  • Neutralisieren „Freie Radikale“
  • Je mehr davon, desto widerstandsfähiger unser Immunsystem
  • kann der Körper nicht selbstständig herstellen

 

Was kann den antioxidativen Spiegel des Körpers anheben?

Gemüse, Obst, Nüsse… und Samen. Grundsätzlich alle naturbelassenen Lebensmittel.

Außerdem gibt es natürlich allerlei Nahrungsergänzungsmittel mit dem „versprochenen“ Antioxidativen Effekt. Doch jetzt scheinen zwei Produkte auf dem Markt zu sein, die entsprechend mehr für unsere Abwehrkraft tun können als der Rest. Die Firma Rain-International ist spezialisiert auf samenbasierte Zusatznahrung. Diese soll hochantioxidativ wirken. Nachgewiesenermaßen… In Amerika gilt Soul und Core als Nahrungsmittel. Als das gesündeste Nahrungsmittel überhaupt…

 

Wir werden förmlich überschwemmt von Nahrungsergänzungsmitteln aller Art. Seit die Qualität unserer Nahrungsmittel im Allgemeinen immer weniger Nährstoffe, sprich Vitamine etc. enthält und immer mehr Menschen durch falsche Ernährungsweisen krank werden, sind Nahrungsergänzungsmittel viel diskutiert und propagiert. Zum Teil sicherlich berechtigt. Andererseits fällt die Entscheidung schwer, wofür man sich entscheiden soll.

Eines haben sinnvolle Präparate gemeinsam. Sie sind nicht ganz billig. Aber da gute Produkte aufwendig hergestellt werden und qualitativ hochwertigste Substanzen als Inhaltstoffe verwenden, ist ein Preis zwischen 2 und 5  €uro pro Portion/Tag durchaus vertretbar und normal.

Jetzt aber zu SOUL + CORE, die beiden Produkte der Firma RAIN INTERNATIONAL…

 

ERNÄHRUNG NEU DEFINIERT!

Rain International  hat sich auf Samenbasierte Nahrungsergänzung spezialisiert. Und der unglaubliche Erfolg in mittlerweile 15 Ländern gibt der Firma Recht.

Doch zuerst ein kurzer Überblick über die beiden wichtigsten Produkte der Firma:

SOUL und CORE sind samenbasierende Nahrungsmittel (oder Nahrungsergänzungsmittel). Natürlich bio, vegan, gentechnikfrei, ohne jegliche künstliche Zusätze und kaltgepresst. Beide Produkte sind extrem ANTIOXIDANT wirksam. Beide Produkte heben den Antioxidativen Spiegel massiv an und unterstützen die Immunkraft, bzw. den Stoffwechsel des Körpers höchst wirksam. Momentan ist Soul und Core das wirksamste Mittel auf dem Nahrungsergänzungsmarkt, wenn es um Immunkraft geht!

Stell dir vor…

…das Paket Soul oder Core ist so klein, und doch enthält es das antioxidative Äquivalent von 8-10 Portionen Gemüse, 8-10 Portionen Obst und 2-3 Portionen gesunder Fettsäuren. atatsächlich enthält der Samen 30 mal mehr Nährstoffe und antioxidatives Potential, als die ihr umgebende Frucht.

REINES WOHLBEFINDEN!

SOUL IST EINE LECKERE SAMENBASIERTE MISCHUNG KOMPLETT MIT ANTIOXIDANTIEN UND ANTI-AGING UND ENTZÜNDUNGSHEMMENDER WIRKUNG.

Soul ist das Flaggschiffprodukt; reich an freien Radikalen und Antioxidantien und voll mit essentiellen Fettsäuren. Das Produkt ist außergewöhnlich. Die proprietäre Mischung aus den Samen der schwarzen Himbeere, Schwarzkümmel, Chardonnay – Traube, und D-Ribose in SOUL helfen Zellenergie zu ersetzen und haben hervorragende entzündungshemmende Eigenschaften und unterstützen dein gesundes Immunsystem. Der zusätzliche Bonus des antioxidativen Elektrizitätskraftwerks Resveratrol (in der Chardonnaytraube entdeckt) stärkt unter anderem Herz, Muskel, Gehirn und Niere in deren Gesundheit. Es wurde als eine der wichtigsten Anti-Aging-Ergänzungen jemals entdeckt und gefeiert.

 

DIE ERSTE NAHRUNGSERGÄNZUNG IHRER ART

Mit der Schaffung von Soul wurde eine neue Kategorie eingeführt: samen-basierte Ernährung. Neben der Schaffung dieser neuen Kategorie, wurden Kombinationen von Nutzen für die Gesundheit zur Verfügung gestellt, die noch nie zuvor erdacht wurden. Die samen-basierten Nahrungsergänzungsmittel sind potente, ganzheitliche Nährstoffquellen, die keine potenziell schädlichen oder nutzlosen Füllstoffe enthalten, wie sie in Pillen, Kapseln, Extrakten, Ölen, etc. gefunden werden.

INHALTSSTOFFE

Soul bietet die nahrhaften Inhaltsstoffe des Schwarzkümmelsamens, des Samens der schwarzen Himbeere und des Chardonnay-Traubensamens. Diese wohltuenden Vorteile der Samen wurden ausgiebig untersucht und einige haben sich als so effektiv bewiesen, dass ihre Inhaltsstoffe als Naturheilmittel in Europa verwendet werden.

NICHT GENETISCH MODIFIZIERT

Rains Zutaten sind nicht genmanipuliert. Das bedeutet, dass ihre DNA nicht in einem Labor verändert wurde, und keine Pestizide oder andere schädliche Zusätze enthalten. Unsere Ernährung ist rein und völlig natürlich. So wie die Natur es vorgesehen hat.

BRUNSWICK GOLD ZERTIFIZIERT

Brunswick Labs, ein unabhängiges bio-analytisches Labor im Dienste der Nahrungsergänzungsmittel-, Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie, hat Soul als wirksames Nahrungsergänzungsmittel eingestuft, das wirkungsvolle Antixodantien liefert und die Gesundheit fördert. Die Formulierung von Soul bietet eine synergetische Mischung aus Omega 3, 6 und D-Ribose.

 


Wussten Sie, dass die meisten Samen einen sehr kleinen Prozentsatz des Gesamtgewichts einer Beere oder Blume ausmachen, aber den stärksten Nutzen für die Gesundheit in ihren kleinen Paketen enthalten?


 

16 Gründe für Soul:

  • Hemmt Entzündungen im Körper
  • Verlangsamt die Zellalterung
  • Beschleunigt Regeneration
  • Steigert Energie, Leistung, Ausdauer
  • Neutralisiert Schaden durch freie Radikale
  • Unterstützt Herz-Kreislaufsystem
  • Trägt zum optimalen Körpergewicht bei
  • Mindert Muskelschmerzen nach dem Training
  • Hilft Schäden an der DNS zu reduzieren
  • Stärkt die Hautfarbe
  • Fülle an hochqualitativen Nährstoffen
  • Ausgezeichnete Quelle an essentiellen Fettsäuren
  • Großartige Quelle an an Resveratol
  • Sicher in jedem Alter
  • Gentechnikfreie Samen
  • Steigert das Wohlbefinden massiv!

CORE IST EINE REINIGENDE VITAMIN-MISCHUNG AUS SAMEN UND BLATTGEMÜSE, WELCHE DIE 20-FACHE NÄHRSTOFFDICHTE VON OBST UND GEMÜSE ENTHÄLT.

 

IST SEIN GEWICHT IN GOLD WERT

Core ist Rain Internationals zweites revolutionäres Produkt. Es enthält hochwertige Ernährung in einem kompakten Päckchen. Core enthält einige der besten Grünstoffe der Erde und Samen, die alle ihren eigenen klinischen Ruf für eine Verbesserung der Gesundheit, Reinigung und Entschlackung haben und fast alle essentiellen Vitamine und Mineralien bieten. Dies ist ein Super-Food in bestform.

INHALTSSTOFFE

Core enthält Chlorophyllin, Aloe Vera, Spirulina, Weizengras, Cranberry-Samen, Mariendistelsamen, Grünkohl, Schwarzkümmelsamen, Chlorella und Löwenzahn. Jeder Bestandteil unterstützt eine bestimmte gesundheitliche Funktion und verfügt über eine reinigende und stärkende Wirkung auf den Körper und seine Organe. Beispielsweise fördert Spirulina die Gehirnfunktion während Grünkohl die Fettverdauung unterstützt und Mariendistelsamen sind bekannt für ihre Eigenschaften, die Leber zu schützen.

EIN GRÜNES… GRÜN-PRODUKT

Genau wie Soul ist Core nicht-genmanipuliert. Das bedeutet, dass die DNA der Core-Zutaten nicht in einem Labor verändert wurden, und keine Pestizide oder andere schädliche Zusätze enthalten. Unsere Ernährung ist rein und völlig natürlich. So wie sie die Natur vorgesehen hat.

ERPROBT UND WAHR

Wissenschaftler auf der ganzen Welt haben die Vorteile von Core-Zutaten untersucht und entdeckt. Diese Studien wurden fortgesetzt und es werden immer weitere Vorteile aufgedeckt. Zum Beispiel, ist Silymarin, eine Verbindung, die im Mariendistelsamen von Core gefunden wird, so vorteilhaft, dass einige Unternehmen ihre gesamte Ergänzungslinie darauf stützen. Wir wissen, dass viele Nährstoffe besser sind als einer. Wir verstehen, dass die Gruppenstärke auch für die menschliche Gesundheit gilt. Das macht unsere Kunden glücklicher.

10 Gründe für Core:

core

  • Lindert Schmerzen ganz natürlich
  • Reguliert den Blutzucker
  • Stimuliert Gewichtsabnahme
  • Liefert einen Grossteil der täglich nötigen Vitamine und Mineralstoffe
  • Wirksamstes Antioxidans
  • Bekämpft Hautprobleme
  • Besändfigt das verdauungssystem
  • Entgiftet
  • Entzündungshemmend
  • Steigert die Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen

 

 


Gerne berate ich und mein Team persönlich. Persönliche Nachricht gerne im Meinungsformular oben!


Dann sich für die gewünschte Bestellweise entscheiden. Ich würde immer Autochip bestellen. Dann bestellt man zwar fortlaufend (jederzeit kündbar), aber die Variante ist für den reinen Besteller die günstigste.

Im Falle, man möchte Partner werden (absolut empfehlenswert, super Vergütung garantiert!) steht einem zweiten Standbein mit Geldverdienen und Gesundheit verteilen nix im Wege!

 

Hier informationen abrufen oder gleich bestellen. Ich bin gerne dein Sponsor und für alle Fragen und Antworten verfügbar.

Meine Sponsornummer erfährst du dann im persönlichen Gespräch.

Zu bestellen ganz einfach über http://lifeconcentrated.com/buynow

 

Übrigens sind die Anführungen zum Thema nicht auf meinem Mist gewachsen. Ich informiere, probiere, teste und frage. Oder lese nach. Empfinde ich dann die Wirkung auf Körper und Geist positiv, schreibe ich einen Artikel darüber.

Tatsächlich sind meine Artikel zu Nahrungsergänzungsmitteln oder auch zu anderen Themen immer nur meine Meinung oder Empfehlung. Wenn jemand diese Meinung nicht teilt, ist das kein Problem. Ich wollte es nur gesagt haben.

 

 

 

 

weiterlesen
1 2
Page 1 of 2